Archiv für August 2013

Thailand verbietet Bitcoins

Mittwoch, 7. August 2013

Bitcoins werden als anonyme Zahlungsmittel immer beliebter. Inzwischen gibt es weltweit mehrere Handelsplätze, auf denen man in die anonyme Internet-Währung investieren kann. Zudem haben sich Investment-Fonds gebildet, die sich auf die Bitcoins spezialisierten. Doch Thailand hat die Währung jüngst verboten. Und nicht wenige Experten befürchten, dass dies erst der Anfang sein könnte.  (weiterlesen …)